?

Log in

No account? Create an account
mischi [entries|archive|friends|userinfo]
mischi

[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ archive | journal archive ]

Netzwerken [Aug. 15., 2004|05:42 am]
mischi
Gerade mache ich eine kleine Netzwerkparty und da wir gerade nichts spielen, habe ich beschlossen, ein bisschen in mein Livejournal zu schreiben. Eben haben wir Leute aus dem jippii.de Chat für dumm verkauft und es hat ziemlich viel Spaß gemacht. Naja, entweder waren die Leute wirklich so dumm, oder die haben gedacht, dass sie uns verarschen. Ich weiß nicht, was richtig ist.

Mal sehen, wann ich wieder etwas schreibe. Ich habe leichte Halsschmerzen und müde bin ich eigentlich auch, aber ich werde wohl erst schlafen, wenn die beiden wieder gegangen sind. Das wird wohl gegen 11 oder 12 Uhr der Fall sein und solange werde ich es schon noch aushalten.

Ansonsten habe ich immer noch Ferien und viel passiert eigentlich nicht. Naja, es wäre wohl auch nicht anders, wenn ich keine Ferien hätte.
LinkKommentar hinterlassen

Immer noch Ferien [Aug. 13., 2004|04:01 pm]
mischi
[Aktuelle Stimmung |boredbored]
[Aktuelle Musik |Placebo - Haemoglobin]

Eben habe ich mir gedacht, dass ich einfach mal wieder etwas schreiben könnte. Mir ist mal wieder oder immer noch langweilig, also warum nicht? Morgen werde ich wahrscheinlich mit ein paar Freunden Netzwerken, aber ich bin mir noch nicht sicher, dass es ein allzu großer Erfolg werden wird.

Ich frage mich, wieso ich so viele Leute in meiner ICQ-Liste habe, wenn ich höchstens mit 5 der ca. 25 Personen überhaupt ab und zu chatte. Aber man hat sie wohl in der Liste, damit sie nicht ganz so leer aussieht.

Die Diskussion über die Rücknahme der Rechtschreibreform halte ich übertrieben. Ich habe mch mehr oder weniger an die Änderungne gewöhnt und finde sie auch mehr oder weniger sinnvoll. Aber man darf nicht vergessen, dass dies ein reformkritisches Land ist... Das war schon immer so, darum machen wir es auch weiterhin so und die Vergangenheit ist sowieso am Besten... So lässt es sich wohl kurz und prägnant zusammenfassen.
LinkKommentar hinterlassen

Langeweile [Aug. 1., 2004|11:34 pm]
mischi
[Aktuelle Stimmung |boredbored]
[Aktuelle Musik |Eels - Novocaine For The Soul]

Immer noch Ferien, immer noch Langeweile. Naja, daran wird sich in den nächsten Wochen wohl nicht so viel ändern. Wenn man mehr oder weniger die ganze Zeit alleine zuhause ist, ist es nun einmal so. Vielleicht sollte ich eine sinnvollere Beschäftigung finden, als den ganzen Tag im Internet herumzusurfen und auf der Giatarre zu spielen.

Morgen ist schon der 2. August. Etwas mehr als 2 Monate noch und ich habe Geburtstag, falls ich bis dahin noch nicht vor Langeweile gestorben bin. Naja, der war schlecht, aber angebracht. Vielleicht sollte ich noch ein bisschen auf meiner Gitarre jammen. Wenn ich Glück habe, kommt am Ende etwas Brauchbares dabei heraus, obwohl ich da eher skeptisch bin. Aber einen Versuch ist es zumindest wert. Vielleicht schreibe ich später noch, ob es etwas geworden ist...

Irgendwie habe ich Kopfschmerzen. Vielleicht eine Reaktion meines Körpers auf die Tatsache, dass ich seit fast zwei Wochen etwa 12 Stunden pro Tag am Computer sitze, wenn nicht noch mehr. Das ist kein Leben mehr, könnte man meinen, aber immer noch besser als sich zu langweilen. Egal, später vielleicht noch mehr.
LinkKommentar hinterlassen

Nichts zu tun [Jul. 31., 2004|08:45 pm]
mischi
[Aktuelle Stimmung |boredbored]
[Aktuelle Musik |Radiohead - I Might Be Wrong]

Ich habe gerade nichts zu tun, warum also schreibe ich nichts, dann ist mir wenigstens nicht mehr ganz so langweilig, obwohl es eigentlich meine Schuld ist, dass mir so langweilig ist. Vielleicht bekomme ich es ja noch irgendwie hin, mich in den Ferien einmal mit Maik zu treffen. Vor den Ferien hatten wir doch vor, so oft wie möglich zum Teich zu fahren und was ist daraus geworden? Naja, andererseits sind auch erst eineinhalb Wochen Ferien vergangen und in den restlichen Wochen kann auch noch einiges passieren.

Jetzt könnte ich wieder anfangen, in irgendetwas philosphisches abzudriften, aber was sollte das denn bringen? Vielleicht sollte ich mir einfach meine Gitarre schnappen und wieder ein bisschen darauf herumklimpern, so wie ich es bislang in diesen Ferien gemacht habe, wenn mir das Internet langweilig wurde. Naja, später schreibe ich vielleicht noch mehr.
LinkKommentar hinterlassen

Wieder regelmäßig? [Jul. 31., 2004|01:08 am]
mischi
Mal sehen, vielleicht schaffe ich es ja, jezt wieder regelmäßig zu schreiben. Es wäre schön, wenn es so kommen würde, auch wenn ich nicht glaube, dass ich es schaffen kann, aber ich lasse mich gerne überraschen. Die Zehnfingersache ist vielleicht doch nicht so schlecht, wie ich zunächst gedacht habe, aber vielleicht hat sich mein alternativer Schreibstil schon zu sehr eingeprägt, als dass ich es noch ändern könnte, aber wenn ich es nicht ändern kann, dann kann ich auch wohl nichts bei der Gitarre ändern nd darum versuche ich es zumindest.
LinkKommentar hinterlassen

Ferien, verflossene Zeit [Jul. 30., 2004|12:26 am]
mischi
[Aktuelle Stimmung |boredbored]
[Aktuelle Musik |John Frusciante - Negative 00Ghost27]

Heute könnten vielleicht ein paar mehr Einträge kommen. Ferien seit einer Wochen und jeder Tag ist genauso langweilig wie der vorherige. Aufstehen um etwa 13 Uhr, dann den Computer anstellen, im Internet surfen, Gitarre spielen, im Internet surfen, Gitarre spielen, im Internet surfen...

Ich könnte mich wenigstens ein bisschen darum kümmern, etwas zu unternehmen. Am Montag bin ich nachts gegen 2 Uhr noch in die Stadt gegangen und wie erwartet war es totenstill. Ich bin ein bisschen durch die Stadt gelaufen, habe das ein oder andere Bier getrunken, das ich dabei hatte und bin dann gegen 3.30 wieder nach Hause gegangen.

Morgen ist wieder nichts besonderes, naja, das war es erst einmal für jetzt.
LinkKommentar hinterlassen

Der König ist tot, es lebe der König - äh, ich meine natürlich tillyke til bryllupen. [Mai. 15., 2004|12:30 am]
mischi
[Aktuelle Stimmung |hyperhyper]

Heute könnte ich einfach mal wieder schreiben. Nicht, weil heute irgendein besonderer Tag war, sondern weil ich ein paar mehr Anschläge bei diesem komischen Programm haben will. Denn seit einiger Zeit habe ich ein Programm im Hintergrund laufen, dass die Tastenanschläge zählt und von Zeit zu Zeit an einem Server übermittelt. Ich glaube, dass ich schon fast 200 000 Anschläge habe und täglich werden es mehr. Dies soll allerdings nicht der einzige Grund sein, warum ich mal wieder in mein Livejournal schreibe.
Zwar passiert zur Zeit nicht allzu viel, aber irgendwann passiert sicher etwas. Eben habe ich Timo in der Stadt getroffen und mich ein bisschen mit ihm unterhalten. Eventuell sollten wir wirklich alle zusammen mal wieder etwas unternehmen. Das bringt mich zu der Frage, was wir denn machen könnten. Aber das ist ja eigentlich egal.
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass dies alles nur sinnloses Gewäsch ist und eigentlich keinen wirklichen Sinn hat. Aber sinnfrei zu sein war schon immer eine Eigenart von mir, auch wenn ich es mir lange Zeit nicht eingestehen wollte.

Was könnte ich jetzt noch machen? Morgen kann ich meine neue Brille vom Optiker abholen, allerdings habe ich schon wieder vergessen, wie sie aussieht, aber ich meine, mich erinnern zu können, dass es die Brille war, die mir am Besten gefallen hat. Alles andere wäre wahrscheinlich auch unlogisch gewesen. Zum Glück habe ich an diesem Wochenende bis Montag einschließlich frei und erst wieder am Dienstag Schule. Dann noch ein Schultag, Donnerstag ist Christi Himmelfahrt und der Freitag danach ist auch frei, da wir dort einen beweglichen Ferientag haben. In der Woche danach ist dann auch schon Pfingsten.
Ich habe eine Schulbefreiung für Freitag vor Pfingsten, allerdings fahre ich erst Freitagnachmittag weg, da kein weiterer freier Platz in den Bullis war, die am Donnerstagabend nach Wilhelmshafen fahren. Jetzt hätte ich fast Wilhelmshafen mit v geschrieben. Naja, wahrscheinlich war ich zulange in Dänemark.

Heute war übrigens die Hochzeit in Dänemark, die ich mir allerdings nicht angeschaut habe. Soetwas muss ich dann doch nicht sehen, auch wenn ich ein Jahr in Dänemark war. Ich finde eher, dass es Verschwendung von Rundfunkgebühren war, die Hochzeit im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu übertragen, aber scheinbar gibt es in diesem Land Interesse an solch langweiligen Dingen. Wer hat denn noch nie einer Hochzeit beigewohnt? So anders ist eine königliche Hochzeit schließlich auch nicht, außer dass dafür ca. einhundertmal soviel Geld ausgegeben wird und die Gäste vielleicht ein bisschen bekannter sind.

Komischerweise bin ich heute seit langem mal wieder gut draf, auch wenn ich nicht unbedingt weiß, woran es liegt. Gepaart mit zuviel Koffeein im Blut (ich darf endlich wieder Getränke mit Koffeein trinken, denn die 2 bis 3 Tage seit Dienstag sind zum Glück vorbei) ist es einfach nur tödlich, wenn auch stimmungsaufbessernd oder wie immer man es bezeichnen möchte. Da braucht man keine illegalen Drogen mehr, glaube ich zumindest. Ich fühle mich fast schon hyperaktiv, auch wenn ich immer noch einigermaßen ruhig auf einem Stuhl sitzen kann.
LinkKommentar hinterlassen

Lange Pause [Mai. 8., 2004|12:19 am]
mischi
Heute schreibe ich mal wieder, weil ich nichts Besseres zu tun habe. Ist es denn richtig, wenn ich "Besseres" groß schreibe? Andererseits ist es auch egal, solange ich keine Buchstabendreher mache, denn das finde ich eindeutig schlimmer.
Was ist passiert? Eigentlich nicht so viel, wie immer. Ein ganz normales Wochenende liegt vor mir und darauf folgt eine ganz normale Schulwoche, mit der Ausnahme, dass wir am Mittwoch schulfrei haben, da Elternsprechtag ist. Dienstagabend ist Kurstreffen vom Englischkurs und wenn ich Zeit habe, werde ich einfach hingehen. Eigentlich sollte ich wissen, ob ich Zeit habe oder nicht. Außerdem mache ich nächste Woche Mittwoch die Gurtprüfung für den weiß-gelben Gurt im Judo. Ich weiß, es ist nichts Besonderes, aber ich hielt es für erwähnenswert. Was sollte ich denn auch sonst schreiben?

Irgendwie finde ich dieses Livejournal schreiben ziemlich sinnlos. Ich meine was bringt es denn? Eigentlich ist es doch nur da, um seinen geistig exibitionistischen Trieb auszuleben, oder? Zumindest ist das meine Meinung, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob ich mit dieser Meinung übereinstimmen könnte. Man sollte ja objektiv sein. Jedenfalls ist es nicht unbedingt schlecht, aber andererseits kann Sunjektivität auch nicht verkehrt sein. Am Besten man überlässt es jedem selber, wie er es haben möchte.
LinkKommentar hinterlassen

Nach langer Zeit [Mär. 20., 2004|12:34 am]
mischi
[Aktuelle Stimmung |restlessrestless]

Soll ich mal wieder schreiben? Es ist lange her, dass ich etwas geschrieben habe, aber nun habe ich wieder die Zeit gefunden, es zu tun. Eigentlich sind es nur verschwendete Worte, aber zumindest sind sie besser überlegt, als wenn sie gesprochen worden wären. Am Freitag habe ich eine E-Mail von meiner Betreuungsperson aus Dänemark bekommen. Sie hat mich gefragt, wann ich wieder nach Dänemark komme, aber ich weiß es selber nicht. Theoretisch hätte ich in den Osterferien mehr als genug Zeit, aber wo sollte ich unterkommen? Ich denke, dass es kein Problem wäre, bei meiner Gastfamilie zu übernachten, aber vielleicht ist es jetzt ein bisschen kurzfristig. Eventuell findet sich ja in den Sommerferien die Möglichkeit, nach Dänemark zu kommen, auch wenn ich nicht daran glaube. Wenn ich noch hypothetischer werden will, könnte ich ja schreiben, dass ich hoffe, dass ich irgendwann einmal zumindest von ein paar Personen aus meiner Klasse Besuch bekomme, aber auch das wird wohl nie etwas werden, was ich eigentlich schade finde. Doch ich kann es wohl kaum ändern.

Bei mir werden es immer so lange Abschnitte mit so viel Text. Mich kurz zu fassen, ist mir scheinbar nicht möglich, auch wenn ich es noch so sehr versuche. Am Dienstag habe ich Latein geschrieben und wenn ich Glück habe, wird es eine bessere Note als die letzten beiden Klausuren und so besteht theoretisch noch die Möglichkeit, das Latinum zu bestehen. Aber ich möchte mich nicht vorschnell festlegen, nur um am Ende noch enttäuschter darzustehen.

Noch etwas wichtiges da? Ich glaube nicht.
LinkKommentar hinterlassen

Just some random stuff [Mär. 10., 2004|08:11 am]
mischi
[Aktuelle Stimmung |awakeawake]

Ich dachte ich müsste die Klausur in Geschichte schreiben. Hmm, wenn ich es nicht muss, ist es auch egal. Umsonst zur Schule und zurück gefahren, aber was tut man nicht alles für seine Gesundheit... ;-) Ich habe schon lange nicht mehr geschrieben, fällt mir auf. Letzte Woche war ich krank und jetzt habe ich immer noch Husten und Schnupfen, aber irgendwann soll es wohl wieder gehen. Die Facharbeit werde ich vielleicht auch noch rechtzeitig fertigbekommen, aber sie wird wohl nicht so gut werden, wie ich es mir vorgestellt habe. Aber das ist bei mir ja meistens so, also auch nichts Ungewöhnliches.
LinkKommentar hinterlassen

navigation
[ viewing | most recent entries ]
[ go | earlier ]